GUF Videospiele Allgemein Nintendo Switch – Allgemeine Diskussion

Dieses Thema enthält 2,563 Antworten und 65 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von valet Valet vor 4 Tagen.

Ansicht von 20 Beiträgen - 21 bis 40 (von insgesamt 2,564)
  • Autor
    Beiträge
  • #22802
    Profilbild von tabris
    Tabris
    GUF User
    Offline

    Geniales Konzept, welches genau meinen Geschmack trifft. Das Ding ist der stärkste Handheld aller Zeiten und zu Hause kann ich die Spiele bequem am Fernseher spielen, was ich schon beim 3DS sehr gerne getan hätte. Finde ich absolut klasse. smile

    Ich hab schon eine PS4 und einen PC und brauche nicht noch eine Konsole, die genau die gleichen Spiele abspielt. Nintendo soll was anderes machen und genau das haben sie auch getan. Switch ist sowas von gekauft! ^^

    Step Out Of The Shadows, Spread Your Wings And Be Free...

    #22808
    Profilbild von tazel
    Tazel
    GUF Moderator
    Offline

    Ich finde es, auf den ersten Blick, eigentlich tatsächlich ganz gut – gutes Konzept für eine Zweitkonsole.

    Fällst du einmal von der Leiter, steh schnell auf und kletter weiter.

    #22812
    Profilbild von fanboy
    FaNbOy
    GUF User
    Offline

    Mir gefällt das Ding ebenfalls gut. Beim Lineup macht Nintendo momentan anscheinend alles richtig: Mario, Zelda, MArio Kart, Splatoon. Fehlt noch Smash und Nintendo hat die wichtigsten Spiele auf dem Gerät – hoffentlich innerhalb der ersten paar Monate.

    #22813
    Profilbild von ripchip
    Ripchip
    GUF User
    Offline

    Ich hoffe immer noch auf eine Nintendo Switch Basic ohne das ganze Handheldgedöns das ich mitbezahlen muss, aber wohl niemals nutzen werde. Was mich aber erheblich freut ist das Nintendo nicht mehr zweigleisig fahren muss, da sollten definitiv mehr Ressourcen für noch mehr Spiele vorhanden sein.

    #22820
    Profilbild von cube
    Cube
    GUF User
    Offline

    Ich hoffe immer noch auf eine Nintendo Switch Basic ohne das ganze Handheldgedöns das ich mitbezahlen muss, aber wohl niemals nutzen werde.

    Nintendo Switch Basic wäre allein der Handheld ohne Konsolengedöns. Also nein, darfst das ungenutze Zeug mitbezahlen.

    Videogames, serious business.

    #22822
    Profilbild von ripchip
    Ripchip
    GUF User
    Offline

    Böser Cube, nimm mir doch nicht jetzt schoin jegliche Hoffnung grin

    Was mich noch interessiert: Wie ist es online? Gibt es endlich einen Partychat? Gibt es eine Accountbindung wie bei der Konkurrenz? Auf welchem Level wird die Grafikleistung liegen? Welche Spiele gibt es zum Launch? Ich hoffe alle diese Fragen werden in den nächsten Wochen beantwortet smile

    #22823
    Profilbild von waltdinsey
    WaltDinsey
    GUF User
    Offline

    Wenn der Tegra, der in der NS werkelt, auf der aktuellen Pascal-Architektur basiert, dann könnte das Ding grafisch durchaus gleichauf mit der One sein. Immerhin hat es Nvidia geschafft sogar die GTX 1080 (die aktuell leistungsfähigste Consumer-GPU) mit geringen Abstrichen aufs Notebook zu bringen. Und die Karte ist auf 4K und VR ausgelegt. Da müsste ein Chip, der nur 1080p berechnen muss, vermutlich in die Dockingstation passen. Ich vermute zumindest, dass in der Dockingstation auch eine GPU verbaut ist, die dann im Verbund mit der Grafikeinheit im Tablet das Maximum an Leistung raushaut.

    #22824
    Profilbild von doubleg
    DoubleG
    GUF User
    Offline

    Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Hab ein flaues Gefühl im Magen.
    Ich bin zwar irgendwo glücklich damit, dass ich mich nicht für ein Handheld ODER Konsole entscheiden muss. Ich mag durchaus die Idee selbst entscheiden zu können ob ich am TV spiele oder unterwegs. Aber das was ich gesehen habe gefällt mir irgendwie nicht.
    Die Hardware sieht wie ein China Klon von der eigentlichen Konsole aus. Irgendwie billig. Auch finde ich das Design generell nicht sehr ansprechend. Sieht eher aus wie ein Devkit oder Prototyp. Ich hätte mir gewünscht, dass Nintendo etwas mehr mit Farben und unterschiedlichen Oberflächen spielt und ein runderes Design bringt.
    Verstehe die Einkerbungen an der Tablet-Einheit oben nicht. Ich mag die strenge übereinander Anordnung der Facebuttons und Sticks nicht (leicht versetzt wäre besser). Der Lüfterschlitz sieht aus als wäre der gänzlich vor Staub und Dreck ungeschützt offen. Die trennbaren „Joy-Cons“ (schrecklicher Name) sind für lokalen MP sicherlich praktisch, sehen aber total unbequem aus. Der Grip-Controller für die Joy-cons ist total unnötig und macht die Zubehör-Welt der Konsole von Anfang an komplizierter (warum nicht einfach die Joy Cons optional für lokal MP belassen und den Pro Controller als Main-Controller im Dock-Modus nutzen? Wahrscheinlich muss man den ProController nachkaufen).

    Ich bin gespannt
    – ob das Teil nur eine etwas stärkere WiiU ist oder ob sie an XB1/PS4 rankommt (im Dockmodus)
    – wie lang der Akku hällt
    – wie hoch der Preis ausfällt
    – ob es ein Touchscreen hat
    – ob L2/R2 analog oder digital sind (Wunsch: analog; sieht aber nicht so aus)
    – ob 1080p/60FPS im Dockmodus drin sind (entweder max. Leistung durch bessere Kühlung oder zusätzliche Rechenkraft im Dock?)
    – welche Spiele Nintendo vorbereitet hat (hoffentlich mehr als Spla2oon, MK 9, LoZ:BoW und 3D Mario)
    – ob das Teil auch in hübsch erhältlich sein wird (andere Farben)

    Ich denke um den Kauf komme ich nicht drum rum. Die Joy-Cons bleiben bei mir vermutlich fast immer am Gerät dran. Preis und Software wird entscheiden ob Day-1 oder später.

    #22826
    Profilbild von jerec
    Jerec
    GUF User
    Offline

    So das Switch Dock ist vielleicht doch mit Hardware ausgestattet, um mehr Leistung für den TV Modus zu liefern.

    Da das Dock wohl auch einfach „austauschbar“ sein könnte, sehen wir hier vielleicht grade die Realisierung von Nintendos SCD Patenten. Damit könnte man dann auch günstiger Hardwareupdates bringen um nicht ganz den Anschluss zu verlieren.

    *Jerec streikt, bis er seinen GUF-Rul0r-Titel aus dem alten GUF wiederhat*

    #22827
    Profilbild von cube
    Cube
    GUF User
    Offline

    Böser Cube, nimm mir doch nicht jetzt schoin jegliche Hoffnung grin

    Besser so schnell wie möglich mit der Realität zufrieden geben, dann schmerzt es später nicht so stark.

    Was mich noch interessiert: Wie ist es online? Gibt es endlich einen Partychat? Gibt es eine Accountbindung wie bei der Konkurrenz?

    Wäre ja verdammt nochmal Zeit.

    Auf welchem Level wird die Grafikleistung liegen?

    WU < NS < XBO wenn man weiterhin den Leaks vertrauen will.

    Videogames, serious business.

    #22828
    Profilbild von tabris
    Tabris
    GUF User
    Offline

    Der Grip-Controller für die Joy-cons ist total unnötig und macht die Zubehör-Welt der Konsole von Anfang an komplizierter (warum nicht einfach die Joy Cons optional für lokal MP belassen und den Pro Controller als Main-Controller im Dock-Modus nutzen? Wahrscheinlich muss man den ProController nachkaufen).

    Damit du den Pro Controller eben nicht nachkaufen musst? Ist doch schön, dass man beide Möglichkeiten hat. Komplizierter wird dadurch doch gar nichts, da die gedockten Joy Cons genau die gleiche Funktionalität wie der Pro Controller bieten.

    – ob das Teil nur eine etwas stärkere WiiU ist oder ob sie an XB1/PS4 rankommt (im Dockmodus)

    Stell dich auf gehobenes Wii U-Level ein, PS4/XB1-Niveau wird das Ding nicht haben.

    Step Out Of The Shadows, Spread Your Wings And Be Free...

    #22831
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline

    Innovativ ist an Switch eigentlich nichts was das Gameplay betrifft.
    Imo „nur“ eine WU auch für unterwegs. Und Mario Switch sieht ziemlich nach SM3DW aus.

    https://www.gamefaqs.com/top10/2951-the-top-10-disc-based-consoles

    #22833
    Profilbild von zelos
    Zelos
    GUF User
    Offline

    Mit den begrenzten grafischen Kapazitäten Stirbt aber auch wieder die Hoffnung auf ein metroid Prime UND optischer fulminant wie MP es damals zu Release geboten hat.

    #22834
    Profilbild von z-carmine
    Z.Carmine
    GUF User
    Offline

    Für Federation Force 2 reicht es allemal ugly

    Tief in mir lodert ein Feuer, das nicht erlischt, so sehr ich es auch wollte.

    2B or not to be?

    Die Nacht des Blutmondes ist gekommen.

    #22836
    Profilbild von jerec
    Jerec
    GUF User
    Offline

    Begrenzte grafische Kapazitäten? Das Ding spielt immerhin Current-Gen Ports ab … als Handheld. Ok, Skyrim Remaster ist sicherlich keine grafische Referenz, aber bei Nintendo’s und Retro’s technischem Know-How würde ich mir keine Sorgen machen, dass ein etwaiges Metroid Prime auf NX richtig gut aussehen kann.

    *Jerec streikt, bis er seinen GUF-Rul0r-Titel aus dem alten GUF wiederhat*

    #22837
    Profilbild von doubleg
    DoubleG
    GUF User
    Offline

    Der Grip-Controller für die Joy-cons ist total unnötig und macht die Zubehör-Welt der Konsole von Anfang an komplizierter (warum nicht einfach die Joy Cons optional für lokal MP belassen und den Pro Controller als Main-Controller im Dock-Modus nutzen? Wahrscheinlich muss man den ProController nachkaufen).

    Damit du den Pro Controller eben nicht nachkaufen musst? Ist doch schön, dass man beide Möglichkeiten hat. Komplizierter wird dadurch doch gar nichts, da die gedockten Joy Cons genau die gleiche Funktionalität wie der Pro Controller bieten.

    Es bleibt aber ein Kompromiss. Würde man statt dem Grip direkt ein Pro Controller beipacken, müsste man sich den Controller nicht selbst zusammenbasteln. Und die Kombi mit Joy-Cons und Grip bedeutet, dass die Ergonomie nur minimal besser wird. Einen Pro Controller mit Digikreuz (!) und besserer Anordnung der Facebuttons kann es nicht ersetzen.
    Kauft man sich kein Pro Controller, muss man mit dem ständigen auf und ab stecken der Controller und der eher schlechten Anordnung der Buttons/Sticks leben. Kauft man sich ein Pro Controller, hat man zusätzlich Geld ausgegeben und hat zuhause ein Zubehör rumliegen (gut, der kann als Zweitcontroller genutzt werden; ist ok).

    Und für die einfach Leute sieht das halt kompliziert aus. Man hat die Joy-cons, die man wie ein Split-controller nutzen kann, man hat den Grip wo man ein Controller zusammenbasteln kann und man hat den Pro Controller. Sowas verwirrt die viele Leute. War bei der WiiU damals ja auch so. Gamepad, WiiRemote(+), Wii Classic Controller,Wii Classic Controller Pro, WiiU Pro Controller, Gamecube Controller..

    Ich selber kann damit leben/umgehen grin Ich sag nur, dass Nintendo das Konzept unnötig verkompliziert (ist kompliziert genug). Bin gespannt ob sie das Teil vernünftig vermarkten können.

    #22838
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline

    Und für die einfach Leute sieht das halt kompliziert aus. Man hat die Joy-cons, die man wie ein Split-controller nutzen kann, man hat den Grip wo man ein Controller zusammenbasteln kann und man hat den Pro Controller. Sowas verwirrt die viele Leute.

    Hab ich mir auch gedacht. Verwirrung pur.

    https://www.gamefaqs.com/top10/2951-the-top-10-disc-based-consoles

    #22839
    Profilbild von tomatenstaude
    Tomatenstaude
    GUF User
    Offline

    Ich hoffe immer noch auf eine Nintendo Switch Basic ohne das ganze Handheldgedöns das ich mitbezahlen muss, aber wohl niemals nutzen werde.

    Nintendo Switch Basic wäre allein der Handheld ohne Konsolengedöns. Also nein, darfst das ungenutze Zeug mitbezahlen.

    An einem Äquivalent zu Playstation TV arbeitet man besser bereits. Handhelds sind hier tot, Off TV hat absolut niemanden gejuckt. Dementsprechend ist Switch in dieser Form schlicht behämmert.

    #22841
    Profilbild von puka
    Puka
    GUF User
    Offline

    sieht ganz gut aus, auch wenn ich bezweifle, dass ich die mobilität des Geräts viel nutzen würde. Ich finde es aber schade, dass sie wohl die Mausrad-Schultertasten verworfen haben.

    #22842
    Profilbild von fanboy
    FaNbOy
    GUF User
    Offline

    Grafisch bleibt das Ding grob auf einem Level mit der WiiU – wie mir scheint. Da war nichts dabei, was die U nicht auch schaffen könnte. Bei Zelda gab es z.B. die selben Pup-ups in relativ kurzer Distanz wie auch in der U-Version. Bin in Sachen Leistungsfähigkeit eher pessimistisch. Der Rest des Konzepts wirkt auf mich aber sehr schlüssig. Ich freue mich auch, dass der lokale Multiplayer so in den Vordergrund rückt. smile

Ansicht von 20 Beiträgen - 21 bis 40 (von insgesamt 2,564)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Passwort vergessen