Persona 5 (PS4 | PS3)

Home Foren Videospiele Games Persona 5 (PS4 | PS3)

Dieses Thema enthält 133 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Z.Carmine vor 2 Wochen.

Ansicht von 20 Beiträgen - 41 bis 60 (von insgesamt 134)
  • Autor
    Beiträge
  • #44394

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Naoto fand ich am interessantesten. Auch wenn da die eine Story mit dem Kerl irgendwie so wirkte, als hätte der Mut gefehlt.
    Die Krankenschwester ist zu alt als Waifu?

    Bei Persona 5 bin ich noch nicht weit, da ist die Auswahl noch arg gering.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #44396

    Valet
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Nao = Naoto ;P

    Bin da noch recht am Anfang meines 2. Durchgangs, ewig nicht gespielt. Beim bisherigen vollständigen Durchgang wurde es natürlich Yukiko, ging nicht anders (//_//)

    Rem is best girl.

    #44397

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Vollständig=Platin? Oder nur die Story vollständig?

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #44398

    Valet
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Bin doch keine Trophy-Hure ;P Vollständig = ein kompletter Durchgang mit allen Dungeons.

    Weiß man, ob Persona 5 auch wieder optionale Dungeons hat, die man, je nach Entscheidungen, verpassen kann?

    Rem is best girl.

    #44401

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ich weiß noch nichts von optionalen Dungeons. Habe aber nicht einmal den ersten durch. Ist länger als erwartet, mit Speichermöglichkeiten und Schnellreise.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #44407

    Cube
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Weiß man, ob Persona 5 auch wieder optionale Dungeons hat, die man, je nach Entscheidungen, verpassen kann?

    Sicher weiss das wer irgendwo in den Weiten des Netzes. Schön weit weg, so dass das hier bloß nicht gespoilert werden könnte. D:

    Videogames, serious business.

    #44441

    Shadowguy
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Weiß man, ob Persona 5 auch wieder optionale Dungeons hat, die man, je nach Entscheidungen, verpassen kann?

    Sicher weiss das wer irgendwo in den Weiten des Netzes. Schön weit weg, so dass das hier bloß nicht gespoilert werden könnte. D:

    wobei ich jetzt rein die existenz nicht als richtigen spoiler werte ehrlich gesagt. wie soll man denn sonst drauf kommen teilweise? gut bei P4 war das ende vielleicht nicht sonderlich toll so das man danach mal geschaut hat obs auch ein besseres geben kann. aber ganz ehrlich, so wie es da gelöst war das ohne guide genau das richtige zu sagen war schon etwas hart.

    #44482

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Bin irgendwo im 2. Dungeon. Schön, dass die Dungeons interaktiver geworden sind, und nicht nur Korridore zum durchschreiten sind.
    Die Musik im Spiel gefällt mir soweit.

    Effektives SP-Managment habe ich (noch?)nicht. War aber noch kein großes Problem.
    Zwei Teammitglieder hängen ein Level hinterher, weil sie jeweils bei einem starken Gegner besiegt wurden. Solange das nicht extrem wird, ist das in Ordnung.

    Zeit für Gemeckere( ugly ):
    Sehr oft heißt es, man sei erschöpft, und müsse deshalb schlafen. Das fühlt sich nach zu viel Einengung an. Auch wäre es schön, einkaufen zu können, bevor Events starten. Beim Einkaufen vergeht die Zeit ja nicht.
    Mein Verständnis von „normal“ bei einem Schwierigkeitsgrad, wenn es sogar noch einen besonders schweren zum Herunterladen gibt, mag keine Tode durch normale Gegnergruppen, nur weil ein Gegner die elementare Schwäche des Hauptcharakters trifft. Trotz stärkerer Ausrüstung aus Truhen. EInkaufen wurde mir ja verwehrt. Ständig neuladen will ich ja auch nicht. Und Instant-Death-Attacken gibt es ja auch.
    Und: „Cannot take screenshot now.“ Nicht nur in Szenen, auch so. Lese ich nach jeder Trophäe.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #44512

    Law
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Habe gerade leider nicht viel Zeit zum zocken, aber mein erster Eindruck ist sehr gut. Hatte lange kein Spiel mehr, dass ich so sehr weiterspielen wollte.

    Eine Sache die mir im Vergleich zu Persona 4 sofort auffällt, ist die härte der Themen. Da ist schon gleich zu Beginn sehr düsteres Zeug mit dabei Misshandlung, Suizid, Vergewaltigung, Mobbing …. allein im ersten Dungeon , solche Themen werden von den meisten anderen Games kaum bis gar nicht behandelt. P4 hatte auch einiges davon, aber Atlus scheint hier doch nochmal eine Ecke selbstbewusster geworden zu sein, sowas in ihr Game zu packen. Mal schauen wie es weitergeht.

    Unterstütze Gaming-Universe indem du über diesen Link bei Amazon einkaufst.

    #44514

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Trotz der finsteren Themen im Spiel kommt später der Humor auch nicht zu kurz. Teilweise sehr amüsant.

    Bin selbst am Anfang des dritten Dungeons. Mal sehen, was der so bereithält.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #44747

    FlediDon
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Mal ne Frage: ich hab noch kein Persona und kein SMT gespielt aber ich bin mega begeistert von Tokyo Mirage Sessions weil ich JRpgs mag und Animes und JPop liebe. Wäre da P5 was für mich?

    Und wenn ja: hat es auch jap. Ton oder hat vielleicht die japanische Version engl. UT?

    Und wie wahrscheinlich ist es dass P5 auf die Switch kommt? Die Version würde ich auf Grund der Portabilität bevorzugen.

    #44748

    Law
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Mal ne Frage: ich hab noch kein Persona und kein SMT gespielt aber ich bin mega begeistert von Tokyo Mirage Sessions weil ich JRpgs mag und Animes und JPop liebe. Wäre da P5 was für mich?

    Und wenn ja: hat es auch jap. Ton oder hat vielleicht die japanische Version engl. UT?

    Und wie wahrscheinlich ist es dass P5 auf die Switch kommt? Die Version würde ich auf Grund der Portabilität bevorzugen.

    1. Jep, dann solltest du auch sehr viel Freude mit Persona haben.
    2. Du kannst sowohl englische als auch japanische Sprachausgabe wählen.
    3. Atlus hat derzeit keine Pläne für Persona 5 auf Switch. Wenn es kommt, dann sicherlich nicht in naher Zukunft.

    Unterstütze Gaming-Universe indem du über diesen Link bei Amazon einkaufst.

    #44749

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Das Kampfsystem ist in Grundzügen ziemlich ähnlich. Die Story ist auch sozialkritisch.
    Eine Prise Humor fehlt auch nicht.
    Ein Knackpunkt kann aber das Zeitmanagement sein. Es hat nämlich ein Kalendersystem. Je nach Tageszeit, Wetter und Wochentag stehen verschiedene Optionen offen. Man sollte z.B. seine „Social Skills“ erhöhen, und auch an Beziehungen arbeiten, um diverse Boni zu erhalten.
    Das ist ein großer Faktor in den Persona-Spielen.

    Japanische Sprachausgabe gibt es zum herunterladen.
    Switch-Version ist bisher fraglich, ausschließen würde ich sie nicht.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #44753

    FlediDon
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Mit dem Kalendersystem werd ich schonklar kommen, klingt interessant.

    OK danke, dann werd ich mir das Spiel demnächst mal kaufen!

    #44754

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ich bin jetzt in der Vorbereitung auf den 4. Dungeon. Mehr und mehr praktische Fertigkeiten können mittlerweile freigeschaltet werden.
    Beim Grinden für Geld habe ich mich vorerst etwas gemäßigt. Auch wenn neue Ausrüstung wieder sehr teuer sein wird.
    So ganz gefällt mir der Fortschritt mit Mementosnicht. Meiner Meinung nach immer etwas zu spät..

    Dann bin ich mir nicht sicher, ob ich eine Kleinigkeit vor dem 3. Dungeon falsch verstanden habe, was den Kontakt mit Makotoangeht.
    Ich dachte, sie wäre persönlich im Leblanc gewesen, um die Handynummer zu bekommen.
    Aber das passt nicht so wirklich zu der Reaktion nach dem 3. Dungeon.

    Es bleibt spannend.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #44849

    Shiningmind
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Ich bin immer wieder überrascht wie viel Zeit der eine oder andere hat um schon so weit zu sein…

    Neulich im Kaufhaus folgender innerer Dialog:

    „Guck mal, da ist Persona 5. Mal wieder ein japanisches RPG? Hmm..ja da hätte ich schon Bock!“
    „Andererseits…Persona Golden 4 war ok aber die Dungeons waren kacke…willst du dir das noch mal geben?“
    „In einigen Reviews stand, dass die Dunegeons jetzt besser wären….“

    Und gekauft! Ich hab jetzt auch den ersten Dungeon hintermir nach etwa 13 Stunden und muss sagen, dass mir das Spiel bis jetzt besser gefällt als Persona 4 und es stimmt tatsächlich: Der erste Dungeon war schon jetzt besser als jeder Dungeon aus Persona 4. Sie sind so aufgebaut, dass man sie an untershiedlichen Tagen absolvieren muss und haben innerhalb mehr Abwechslung, auch durch kleinere Rätsel. Alles andere ist durch und durch Persona. Einige kritisieren das Writing. Bis jetzt bin ich damit sehr zufrieden…mal sehen was noch kommt.

    #44851

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Bei guter Unterhaltung kann man auch mal weniger schlafen. ugly

    Die Dungeons sind deutlich besser als im Vorgänger.
    Ansonsten, es ist Persona, wie ich es vom Vorgänger kenne. Nicht im schlechten Sinne.
    Die Minispiele, die ich gefunden habe, gefallen mir aber nicht besonders.
    Das Kostümdesign ist nicht ganz meine Sache.

    Im anderen Topic kam es vielleicht so rüber, ich würde dann die Confidants nur wegen Trophies machen. Abgesehen von teils sehr nützlichen Fertigkeiten, möchte ich aber auch die Geschichten dabei gern vollständig erleben. Momentan kann ich aber auch nicht abschätzen, wieviel ich bis zum Ende dann schaffe.

    Von Tag zu Tag jeweils zu entscheiden, wie man die Zeit gut nutzt, hat schon irgendwie etwas für sich.
    Teilweise lade ich aber neu, wenn ich bei einem Event zu wenig richtig beantworte. Gerade wegen dem Zeitlimit. Die Fragen der Lehrer sind teilweise auch etwas schwer. Auch, wenn es nicht um japanische Dinge geht.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #45301

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Es gefällt mir (natürlich) immer noch im großen und ganzen.
    Manche Confidants konnte ich schon auf Level 10 bringen.
    SP sind auch nicht mehr so ein Problem wie anfangs.

    Was das Writing angeht, da bin ich nicht so anspruchsvoll. Es gibt aber Punkte, die mich leicht stören.

    Man ist immer noch teilweise recht eingeschränkt, und kann manchmal mehrere Tage hintereinander nicht über die Zeiteinteilung entscheiden.
    Und meiner Meinung nach sollten neue Teammitglieder nicht von 0 starten, was ihre Kampffähigkeiten angeht, sodass man diese erst durch Steigerung des Confidant-Levels freischalten muss.
    Die Social-Stat-Anforderungen kommen mir auch teils hoch vor, aber der 4. Teil ist wieder eine Weile her, und da habe ich auch ein NewGamePlus durchgespielt.
    Momentan sind die alle auf der vierten Stufe.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #45302

    Cube
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Gehe wohl gerade aufs Finale zu…

    Bisher eine stinknormale Fortsetzung. Leichte Verbesserungen hier, leichte Verschlechterungen dort. Ist aber schon ein bissl enttäuschend, wenn man bedenkt, wie lange an dem Titel gearbeitet wurde.

    Videogames, serious business.

    #45435

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Heute zweimal zum selben Speicherpunkt zurückgeschickt worden. Kann es sein, dass Rage die Verteidigung senkt?
    Verarscht kam ich mir vor bei Fear-Zustand auf das ganze Team mit anschließendem „jeder mit Fear belegte wird per Instant-Kill getötet“. Einer hat zwar überlebt, aber wenn der Hauptcharakter besiegt wird, ist das Spiel ja vorbei.
    Und meiner Meinung nach funktioniet es zu schlecht, nicht umzingelt zu werden, wenn der Gegner das Team entdeckt hat. Ich drücke in der Nähe mit Ausrichtung zum Gegner, aber es reagiert nicht. Und Ambush hat eben den Nachteil, dass zu oft durch eine Fähigkeit kein Kampf stattfindet. Die beiden Sachen passen einfach nicht zusammen.

    Ein Confidant hatte schon gewarnt, dass bald keine Interaktion mehr möglich seien.
    Und Social Skills auf Maximum zu haben, um z.B. einen Confidant auf die zweite von 10 Stufen bringen zu können, finde ich auch übertrieben. Das hätten sie ja für spätere Stufen machen können, wenn sie schon darauf bestehen.

    Netzwerkfeatures nutze ich übrigens nicht.

    Mal sehen, was noch so passiert. Bin am Ende des 6. Dungeons.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

Ansicht von 20 Beiträgen - 41 bis 60 (von insgesamt 134)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren Videospiele Games Persona 5 (PS4 | PS3)

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.