Super Mario Party (Switch)

Home Foren GAMING Games Super Mario Party (Switch)

Dieses Thema enthält 49 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Z.Carmine vor 1 Tag, 3 Stunden.

Ansicht von 10 Beiträgen - 41 bis 50 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #85827

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Kommt alles drauf an, welche man als alte Teile bezeichnet.^^
    Ichbin mir eigentlich relativ sicher, dass man mindestens bei einem der Teile mit diesen Bonussternen die Option hatte, dass keine vergeben werden…

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #85849

    Zeratul
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    In den alten Teilen waren es ja sogar noch 3.

    In den alten Teilen waren die Bonussterne aber immer die gleichen und dadurch konnte man darauf hinarbeiten. Bei “die meisten Felder zurückgelegt” und “die wenigsten Felder zurückgelegt” ist das aber natürlich ohnehin egal, weil das reine Glückssache ist.

    Das stimmt so nicht ganz. Es gibt z.B. ja die Items, durch die auf die gewürfelte Zahl 3 bzw. 5 Felder addiert werden. Da könnte man dann möglichst viele bzw. möglichst gar keine dieser Items nutzen, wenn man vorher wüsste welcher Bonusstern vergeben wird. Genauso könnte man auf Verbündete verzichten bzw. darauf hinarbeiten extra viele Verbündete zu kriegen, da diese ja jede Runde die Anzahl der gezogenen Felder um 1-2 erhöhen. Und zu guter letzt gibt es ja die Spezialwürfel der Charaktere, die besonders hohe oder besonders niedrige Würfe ermöglichen. Da gäbe es also schon einige Möglichkeiten zumindest die Chancen zu erhöhen.

    #85851

    Arutha
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Würfeln all Spueler gleichzeitig und ziehen dann nacheinander oder ist es so wie immer, dass einer würfelt, dann kommt das Minispiel und dann würfelt der nächste? Das fände ich nämlich doof, denn die ganzen Würfel- und Bewegungsanimationen dauerten mir immer viel zu lange und störten mich.

    #85853

    Zeratul
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Die Spieler würfeln und bewegen sich nacheinander und wenn alle 4 Spieler einen Zug gemacht haben kommt das Minispiel. Man muss sich also schon 4 mal Würfel- und Bewegungsanimation anschauen bevor ein Minispiel kommt. Aber ich fand das kein bisschen nervig, da man ja auch wissen will was die anderen Spieler machen und da es einen ja oft auch irgendwo selbst betrifft, ist der Zug eines anderen Spielers ja nicht vollkommen uninteressant für dich.

    #85899

    Arutha
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Wenn die Reihenfolge festgelegt wäre, jedoch alle gleichzeitig würfeln, dann würde das Spiel beschleunigt ohne negativen Effekt.

    #85901

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    naja Doch wo es jetzt die spezial Würfel gibt und man dementsprechend taktisch Würfeln kann dann schon.

    Und naja es ist ein Multiplayer spiel, und keine Arbeit die man effizient erledigen soll. Zieh ich solang an meiner e-Zigarette, zwicke den würfler in den Bauch oder trinke was solange ich nicht dran bin.

    #85910

    Sunny
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Eben gerade bei dem Spiel sollte man doch auch nebenbei noch Spaß haben, z.B. den den Spieler verfluchen der gerade dran ist, weil er unverschämtes Glück hat oder die Schadenfreude ausleben weil er gerade Pech hat. Bei unserer Runde hat das Spiel sicherlich noch etwas länger gedauert weil es zwischendurch ja noch Unterhaltungen und Alkohol gab und man deswegen gar nichts sofort mitbekommen hat wenn man dran war. Genau wie auch bei einem Brettspiel ist.

    #85915

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Minispiel/VS: Drücke wenn der Kontroller vibriert. Blöd, wenn man Rumble bei der Konsole deaktiviert hat.^^

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #85957

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Nur vier Spielbretter empfinde ich als schade, und keineswegs dem Namensvorsatz “Super” gerecht. Einerseits finde ich sie auch etwas klein, was aber andererseits bei 10 Runden natürlich sinnvoller ist.
    So einen Stuss, dass zwei Spieler ihre Sterne oder Münzen tauschen, scheint es zum Glück nicht zu geben, früher war das teils sehr nervig.

    Wenn man River Survival mehrfach hintereinander spielt, sind es schon etwas wenig verschiedene Minispiele. Aber das liegt eben auch an dem Konzept, dass es exklusive Minispiele sind.
    Die Gefahr, dass die Zeit ausgeht, scheint mir eher gering zu sein. “Survival” geht anders. ^^

    Partner Party ist mal eine interessante Abwandlung der Spielbretter, habe ich aber bisher nur einmal das erste gespielt.

    Sound Stage sehe ich eher als kleines Extra; längere Sessions würde ich da nicht spielen wollen.

    Mariothon finde ich nicht so interessant. Für nur 5 Minispiele in Folge ist die Bezeichnung auch übertrieben.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #86091

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Subjektiv gesehen schwankt der Schwierigkeitsgrad bei der Challenge Road schon recht stark. Manche Ziele sind sehr einfach, bei manchen brauchte ich Glück, was die NPCs angeht.
    Dafür gibt es das ganze dann noch mal in schwer.^^

    Don't get hit, and you won't get hurt.

Ansicht von 10 Beiträgen - 41 bis 50 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren GAMING Games Super Mario Party (Switch)

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
640