Fire Emblem Warriors (Switch | New3DS)

Home Foren GAMING Games Fire Emblem Warriors (Switch | New3DS)

Dieses Thema enthält 53 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Z.Carmine vor 3 Tagen, 4 Stunden.

Ansicht von 20 Beiträgen - 21 bis 40 (von insgesamt 54)
  • Autor
    Beiträge
  • #50089

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran
    #50177

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran
    #50178

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    So wirklich offensiv sexy ist Lian leider nicht. Aber man kann auf die ein oder andere Kämpferin aus den FE-Spielen hoffen. Und vielleicht auch Alternativkostüme. ugly

    Marth und Chrom sind mir mittlerweile zu 08/15 bzw. ausgelutscht. Nachvollziehbar ist die Auswahl aber schon. Einer der Hauptcharakter des ersten Teils, der andere wichtig in dem Titel, der die Franchise womöglich gerettet hat.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #50193

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran
    #50466

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran
    #50468

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Die Titel-Auswahl, aus denen die FE-Charaktere kommen, ist scheinbar schon arg begrenzt.
    Für Serienveteranen sicher nicht besonders befriedigend. Auch im Westen.
    Ein riesiges Potential für DLC. Nintendos Erfolg ist langfristig gesichert. ugly

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #50475

    Yoshi
    Moderator
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Da die Charaktere meistens festen Mustern folgen, wären viele Charaktere auch redundant. Es gibt natürlich immer mal wieder besondee Charaktere, die keinem bekannten Muster folgen (z.B. Rinkah in Fire Emblem Fates), doch die Zahl der Marths oder Jaigens ist schon ziemlich gewaltig – da braucht man sicher nicht alle in einem Warriors.

    #50477

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Die Wahl vom ersten Teil und dann den Moe-Vertretern(:ugly:) ist natürlich gewissermaßen nachvollziehbar.
    Aber wo ist dann z.B. Lord Elliwood, äh, Roy? ugly

    Ich z.B. hätte auch lieber Ike als Chrom.

    Man müsste ja auch nicht zwangsläufig die 08/15-Lord-Hauptcharaktere nehmen.
    Unzufriedenheit kann man aber schlecht verhindern. Es gibt zu viele Charaktere in der Serie.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #50479

    DCDT
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GU Mitglied

    Von den Lords hätten es imo zumindestens noch Hector (Äxte) und Ephraim (Lanze) reinschaffen müssen.

    #53493

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran
    #59155

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Fire Emblem Warriors Vorschau

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #62450

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran
    #62490

    Anonym
    Offline
    Rang: GUF Newbie

    Das spricht mich Null an. Ich kenne aber auch nur Path of Radiance und Radiant Dawn, kenne also die ganzen Charaktere da nicht, da geht selbstversständlich ein Teil des Reizes flöten.

    #62492

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Sie setzen eben nur auf den ersten Teil, und die erfolgreichen beiden letzten. Je mehr Spiele sie berücksichtigt hätten, umso mehr Beschwerden hätte es sicher gegeben, dass dieser oder jener Charakter nicht vorkommen.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #62627

    FlediDon
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Gebt ihr bitte hier bescheid wenn die Special Edition vorbestellbar ist?

    #62630

    Darkie
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Sollte ich was mitbekommen, gerne. smile

    #62804

    Tabris
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Fire Emblem Warriors will offer something that we haven’t really seen with Switch games before. In this month’s issue of Japanese magazine Nintendo Dream, it’s revealed that the game will allow players to select a higher frame rate in exchange for a lower resolution.

    Director Hiroya Usuda indicated that Fire Emblem Warriors was created with a 1080p resolution and 30 frames per second experience in mind. However, an option is included so that you can increase the frame rate to 60 FPS while lowering the resolution to 720p. Usuda hopes that those who want a focus on action can give the option a look.

    What Usuda was discussing should only apply to the Switch version of Fire Emblem Warriors. The New 3DS version will almost certainly run at 30 frames per second similar to Hyrule Warriors Legends.

    Fire Emblem Warriors lets you play at 60 FPS in exchange for lower resolution

    Finde ich cool, dass man dem Spieler die Wahl lässt zwischen 1080p/30 und 720p/60. Sollten Spiele öfters bieten, wenn sie in 1080p keine 60fps schaffen können.

    Step Out Of The Shadows, Spread Your Wings And Be Free...

    #62887

    Jerec
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    https://www.amazon.de/dp/B0753M2G7N/

    Die Limited/Special Edition für Switch ist bestellbar.

    *Jerec streikt, bis er seinen GUF-Rul0r-Titel aus dem alten GUF wiederhat*

    1 user thanked author for this post.
    #62916

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Schwäche LE. Da reicht mir diesmal die normale Version.

    #62935

    Ripchip
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Gebt ihr bitte hier bescheid wenn die Special Edition vorbestellbar ist?

    Hab sie für dich vorbestellt, falls du selbst eine bekommst sag Bescheid, dann storniere ich wieder smile

    1 user thanked author for this post.
Ansicht von 20 Beiträgen - 21 bis 40 (von insgesamt 54)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren GAMING Games Fire Emblem Warriors (Switch | New3DS)

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.