Fire Emblem Warriors (Switch | New3DS)

Home Foren GAMING Games Fire Emblem Warriors (Switch | New3DS)

Dieses Thema enthält 53 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Z.Carmine vor 1 Woche.

Ansicht von 14 Beiträgen - 41 bis 54 (von insgesamt 54)
  • Autor
    Beiträge
  • #62942

    FlediDon
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Gebt ihr bitte hier bescheid wenn die Special Edition vorbestellbar ist?

    Hab sie für dich vorbestellt, falls du selbst eine bekommst sag Bescheid, dann storniere ich wieder smile

    Wow was für ein Service smile Ich habe selbst eine Vorbestellung bei Amazon erwischt, danke!

    Edit: Ich finde die Special Edition etwas mager für den Preis, ich freu mich trotzdem sehr auf den 3CD Soundtrack und hoffe aber dass der Preis bis zum Release noch etwas runter geht.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Monate, 3 Wochen von  fledidon.
    #64680

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    https://s.famitsu.com/news/201709/24142633.html
    Auf Englisch: http://gematsu.com/2017/09/fire-emblem-warriors-dlc-plans-announced
    DLC!
    Drei Packs. Zumindest neue Waffen und Charaktere.
    1. Fates: Jahresende
    2. Shadow Dragon: 2018, Winter
    3. Awakening: 2018, Frühling
    In Japan einzeln 4200 Yen, zusammen gekauft 3000 Yen und dazu bekommt man ein Kostüm für Lucina ab Launch.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Monate von  z-carmine.
    #64777

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Opening-Movie:

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #64819

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Anna:

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #65581

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    http://nintendoeverything.com/fire-emblem-warriors-dlc-characters-revealed-azura-tharja-more/
    Mehr Infos zu den DLC inklusive der neuen Charaktere.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #65595

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Habe es angefangen. Trotz mäßiger Grafik ist es wohl das Fire Emblem mit der besten Grafik.
    Story ist am Anfang nicht gerade ein Highlight, aber das ist Nebensache.

    Mission 4 musste ich dreimal versuchen. Da habe ich den Waffennachteil erstmals schmerzhaft erfahren müssen.

    Ich spiele momentan auf „Normal“ mit „Classic“.

    Mit dem Befehlssystem für Verbündete komme ich nur halbwegs zurecht, manchmal stehen die dann nur am Zielpunkt Da hätte ich mir mehrstufige Befehle gewünscht, aber mit regelmäßigem Blick auf die Karte sollte das schon passen.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #65671

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Zeit für einen Zwischenstand.
    Die Story ist zu kurz, die Dramatik leidet etwas. (Sehr wichtige Kritik ugly )

    Wohl auch aufgrund des sehr simplen Kombo-Systems (leichte Angriffe, starke beenden die Kombo)
    können sich manche Charaktere nicht so recht voneinander abgrenzen. Die beiden Hauptchataktere sind (ziemlich?) gleich, auch andere Charaktere ähneln sich (teilweise bis auf einzelne Effekte) sehr.
    „Starker Angriff“ alleine hat teilweise Unterschiede, ist aber leider nicht ganz individuell. Da gibt es auch einige mehrfach.
    Bogenschütze A und B z.B. scheinen mir austauschbar, sowie Pegasusreiter 1, 2 und 3.
    Ob das bei manchen DLC-Charakteren besser geregelt ist, ist fraglich.

    Robin(weiblich) dagegen ist ein freischaltbares Kostüm für Robin. Bei Corrin wird das sicher auch als Kostüm gehandhabt.

    Die japanische Sprachausgabe gibt es auf Switch kostenlos. Manche Stimmen klingen deutlich anders, als die englischen. Gewöhnungsbedürftig. wink
    Und einzelne Texte unterscheiden sich, bisher aber nicht dramatisch.

    Der Umfang im History Mode ist bisher noch nicht absehbar. Dürfte aber viel sein.

    Die Meldungen während Missionen sind so viele, dass sie oft nicht mehr aktuell sind. Und gerade im Storymodus dauert es nach Abschluss des Missionsziels aufgrund diverser Texte, die manauch bei Wiederholung nicht überspringen kann, unnötig lange.
    Massenhaft Waffen, die man nur mühselig verkaufen kann, und sonst unbrauchbar sind, bekommt man auch.

    Edit:
    Das grundsätzliche Gameplay, sich durch Unmengen an Gegnern zu Kämpfen, macht aber Spaß.

    Edit2:
    Classic Mode ist bei mir ziemlich egal, bisher hat keiner meiner spielbaren Charaktere das zeitliche gesegnet.

    Und manche DLC-Charaktere kommen schon im Spiel vor(Navarre), manche sogar im Kampf(Niles, Owain, Oboro).

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #66489

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Nachdem ich alle Missionen geschafft habe, kann ich wohl ein Fazit ziehen.
    Es ist mein erster Warriors-Titel, also kann ich da nicht vergleichen.
    Der relativ geringe Anspruch des Gameplays hat seinen Reiz, man muss teilweise aber schon die Stärken und Schwächen der einzelnen Klassen beachten. Gerade Fliegende Einheiten sind sehr empfindlich gegen Pfeile.

    Die Performance-Optionen habe ich nicht getestet. Bei „Qualität“ kam es in seltenen Fällen (vor allem bei Spezialattacken von Bogenschützen) zu slowdowns.

    Die meisten Gegner stehen oft einfach nur blöd da, um abgeschlachtet zu werden. Ausserdem erscheinen Gegner einfach so auf der Karte, statt irgendwo her zu kommen.
    Die Bedingungen für den S-Rang sind nicht gerade divers. Auch bei den Missionen wäre mehr Vielfalt möglich.
    Ausserdem stört mich, dass es zu viele Kämpfer gibt, die den gleichen Kampfstil haben. Alle Pegasusreiter haben denselben, ebenso alle Bogenschützen. Wenigstens haben nicht alle Schwertkämpfer denselben Stil, die sind sehr zahlreich.
    Dann hätten sie auch gleich (getreu FE) ermöglichen können, dass Einheiten zumindest nach der Beförderung verschiedene Waffenarten ausrüsten können.
    Das, und dass manche DLC-Charaktere als Gegner und in der Story schon vorkommen, lassen mich am Wert des DLC zweifeln. Zumal die Missionen bei den History-Maps auch nicht gerade allzu aufwändig gestaltet sind. Und meist nicht zur „History“ passen.

    Naja, es macht Spaß, und ist mein erster Warriors-Titel, da bin ich mal nachsichtig.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #66496

    Yoshi
    Moderator
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Hm, das klingt für mich leider nicht so spannend, aber ich bin ohnehin nicht gerade ein großer Freund der Warriors-Serie. Hyrule Warriors war durch den für mich reizvolleren Fanservice wie es hier klingt wohl die bessere Wahl für mich.

    #66528

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ich…muss…komplettieren… ugly

    Scherz beiseite, allen Charakteren alle Boosts beibringen würde ewig dauern.

    Ein paar S-Ränge sind aber noch offen. Hauptsächlich, weil sie so ziemlich die einzigen sind, die etwas mehr Anspruch haben. Die möchte ich schon noch holen.
    Das Maximal-Level ist also (momentan) 99.
    Einen Crash hatte das Spiel mittlerweile auch. Leicht ärgerlich, aber auf die Spielzeit gerechnet ein seltenes Ereignis.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #66553

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Kurz nach Japan ist jetzt auch hier das Update auf Ver. 1.2.0 da. Inklusive einer zusätzlichen History-Maps.
    Jetzt erhält man auch einen Einblick in die „Broken-Armor-Models“, die mit dem DLC kommen. Die beiden für Rowan und Lianna sind bei dem Update dabei.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #69008

    FlediDon
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Hilfe!

    Wie kann ich die Kämpfer wechseln? Ich meine nicht während dem Kampf, ich meine wie kann ich vor einem Level auswählen wen ich in das Level mitnehmen?

    Ich hab den Storymodus schon durch gespielt und darauf gewartet daß ich endlich mal mit Tiki spielen kann… das muss doch irgendwie gehen sad

    In diesem Zusammenhang: gibt es gar keine Bedienungsanleitungen mehr, nicht mal elektronisch? Oder bin ich auch dazu zu dumm die zu finden?

    Achso ich rede von der Switch Version.

    Edit: Meine Frau hat es heraus gefunden. In dem Menü bevor man eine Schlacht beginnt wählt man „Karte“, geht dort mit dem Cursor auf einen Charakter, klickt X und dann „Charakter wählen“. Puhhh… danke Frau!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von  fledidon.
    #70662

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran
    #70663

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ich dachte, das käme heute. Aber nein, Valentinstag versaut. ugly

    Das Beste (Tharja) kommt eh erst zuletzt.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

Ansicht von 14 Beiträgen - 41 bis 54 (von insgesamt 54)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren GAMING Games Fire Emblem Warriors (Switch | New3DS)

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.