Super Mario Odyssey (Switch)

Home Foren GAMING Games Super Mario Odyssey (Switch)

Dieses Thema enthält 439 Antworten und 41 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Colt vor 3 Wochen, 2 Tagen.

Ansicht von 20 Beiträgen - 221 bis 240 (von insgesamt 440)
  • Autor
    Beiträge
  • #64354

    LekRyugan
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Was habe ich da bloß für eine Diskussion angestoßen? xD

    Ich wollte auf keinen Fall sagen, dass ich denke Galaxy 2 sei ein schlechtes Spiel – ganz im Gegenteil. Es war für mich persönlich nur nicht abwechslungsreich genug nach Galaxy.
    Und ich finde auch gar nicht, dass sich jeder Nachfolger gravierend vom Vorgänger unterscheiden muss. Bei New Super Mario Bros. -> New Super Mario Bros. Wii -> New Super Mario Bros. U finde ich es sogar gut, dass es mehr vom gleichen ist. Nur damals war ich eben noch „satt“ von Galaxy und brauchte zu dem Zeitpunkt noch nicht mehr davon.

    Das wollte ich bloß damit sagen ^^

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 4 Wochen von  lekryugan.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 4 Wochen von  lekryugan.
    #64358

    Shiningmind
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Wer es in diesem Forum wagt, Mario, Zelda oder Nintendo zu kritisieren, löst damit oft eine Beitragslawine aus, die den Verfasser der Kritik tief unter sich begräbt. Es gab schon erfolg-, und auch sinnlose Suchaktionen, denn selbst tausende Spürhunde, Hubschrauber und Hilfsskräfte konnten den einen oder anderen Verschütteten nicht mehr retten. :p

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 4 Wochen von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 4 Wochen von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 4 Wochen von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 4 Wochen von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 4 Wochen von  shiningmind.
    3 users thanked author for this post.
    #64366

    Yoshi
    Moderator
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Wenn man zusätzlich die Lawine an Beiträgen, die sich pauschal über positive Äußerungen zu Nintendo-Spielen auslassen, beachtet, dann ist das GUF wohl das instabilste Gebirge überhaupt. Kletterei ist eher nicht zu empfehlen.

    2 users thanked author for this post.
    #64413

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Lek: Du hast im Grunde die Diskussion nicht angestoßen, du hast du wieder einen alten Punkt aufgezeigt, der noch nicht ausgefochten war smile – Es geisterte schon öfter mal dieses „Galaxy wäre heute ein DLC“ durch das Forum und das ist einfach Unsinn. Dass man persönlich übersättigt sein kann, ist ja unbenommen, das habe ich auch nicht anders gesagt.

    Ich habe nichtmal gesagt, dass man Galaxy (1 oder 2) lobpreisen muss. Nur, dass 2 ein absolut gerechtfertigter Nachfolger ist. Dass Guybrush darauf hingewiesen ist, dass man es von den Marios gewohnt war, mehr als nur normale Nachfolger zu bekommen, stimmt, aber es ändert nichts daran, dass ein Galaxy 2 genauso normal ist, wie es ein Mario 64 2 oder ein Sunshine 2 gewesen wäre oder wie reale Nachfolger auf derselben Plattform es tatsächlich sind (God of War 2, Max Payne 2, Donkey Kong Country 2, Uncharted 3). Wir r eden hier nicht von Far Cry, das alle zwei Jahre ein neues Texturpack erhält.

    Zelos, du kannst es auch nochmal sagen – ich sehe keinen Unterschied zwischen der Entwicklung der GoW-Reihe und dem Sprung von Galaxy 1 zu 2. Und ein 20€-DLC für 2/3 von Mario Galaxy 2 ist einfach eine völlig unangemessene „Forderung“, die dem Spiel nicht gerecht wird.

    Und Shiningmind: Derartige Beiträge sind, wie Yoshi schon schreibt, einfach unnötig und vergiften das Klima. Und es wundert mich, so was von dir zu lesen, weil du sonst gar nicht in diese Kerbe haust (zumindest nicht in meiner Wahrnehmung). Zumal dein Beitrag an dieser Stelle nun wirklich völlig unangebracht ist. Erstens bin ich der einzige, der sich aufgeregt hat und ich bin nun wirklich nicht verdächtig, Mario, Zelda oder Nintendo niemals zu kritisieren. Ich habe ganze Pamphlete gegen Wind Waker, Twilight Princess, Mario Sunshine geschrieben und mich auch zur Softwaresituation auf U und Switch hart geäußert. Ich kann jetzt wieder mein halbjährliches Verteidigungsposting schreiben, in dem ich darlege, dass ich Videospiele sehr differenziert betrachte, aber das lasse ich jetzt. Zweitens reden wir hier nicht über irgendein Spiel, sondern über eines der bestbewerteten, meistgefeierten Spiele überhaupt und einen Genrekönig. Und wenn dann einer daherkommt und sagt, dass dieses Spiel heute ein DLC-Pack wäre, dann kann man das nicht so stehen lassen, weil es einfach zu abstrus ist. Im Grunde hat Lek nur gesagt, dass er Galaxy überdrüssig war und das hat auch keiner infrage gestellt. Ich habe das nur zum Anlass genommen, dies fortlaufende Behauptung von Zelos mal aufs Korn zu nehmen. Und drittens ist es ja nichtmal eine Kritik – wir sind uns alle inklusive Zelos einig, dass das ein top Spiel ist. Es geht hier um eine wiederkehrende Sachbehauptung, der ich entschieden widerspreche. Zelos sagt ja selbst, er will nicht kritisieren, sondern ein interessantes Phänomen betrachten. Das finde ich super. Ich mag diese Diskussionen mit Zelos. Ihm geht es nicht um eine Kritik, mir nicht um eine Verteidigung. Und in diese Situation grätscht du rein mit der Behauptung, hier würde wieder irgendeine Fanboyunion Kritik totlabern. Und mir stinkt es, dass so eine Diskussion hier nicht möglich ist, ohne einen dieser Seitenhiebe zu bekommen, die wesentlich reflexartiger und grundlagenloser kommen als irgendeine Nintendoverteidigung.

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    1 user thanked author for this post.
    #64416

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Nach längerer Überlegung bin ich auch der Meinung dass das Thema ‚galaxy‘ eben auch zu dieser Wahrnehmung führt. Beide Spiele führen ein Riesen Mischmasch an unterschiedlichen Settings auf und sind beide eben eine bunte Bonbon Tüte. So ist es schwer gerade so viele Jahre später beide Spiele klar voneinander zu differenzieren. Zeig mir nen god of war oder uncharted Screenshot und ich sag dir klar aus welchem Teil der Serie und wahrscheinlich sogar in welchem Abschnitt des Spiels. Zeig mir nen Screen von SMG und ich kann dir nicht sagen ob es Teil 1 oder 2 ist.

    Ein uncharted 2 spezialisiert sich thematisch eher im Schnee und ein uncharted 3 in der Wüste aber im gameplay ändert sich nichts. Dafür aber in der Wahrnehmung. Man kann beide Spiele distinktiv und ohne Probleme auseinander halten.

    Da kann quasi keiner was für da hat Galaxy einfach Pech gehabt. Aber den Vorwurf der identischen Level halte ich nach wie vor hoch, habe aber jetzt keine Lust das konkrete Beispiel rauszusuchen.

    Aber wie gesagt ich konnte zu seiner Zeit nicht genug von den spielen bekommen. Ich habe sowohl in SMG1 und SMG2 alles geholt. Ich glaube bei Teil 1 habe ich sogar 2 mal alles geholt. Bei SMG2 dann halt nicht mehr, aber weil das Spiel mit Luigi ja quasi der zweite Durchlauf war.

    2 users thanked author for this post.
    #64419

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ich stimme dir zu, dass man das bei Galaxy nicht unterscheiden kann. Bei GoW geht es mir aber genauso. Und ich bin auch weniger der Typ, den Settings ansprechen, als Levelideen. Galaxy 2 hat mich (mehr noch als 1) vor allem wegen der wahnsinnig hohen Ideendichte begeistert. Jede Mission, jeder Planet war eine neue Wundertüte. Ich sehe, dass das dazu führt, dass das Spiel an Charakter einbüßt (passend dazu ja auch die reduzierte Oberwelt). 3D World hat das auf die Spitze getrieben und war gar kein Zusammenhang mehr sondern nur noch: „Guckt mal, wir haben 200 geile Ideen mit Mario“. Aber das ist für mich der Kern von Mariospielen (neben der irren Spielbarkeit und der reinen Freude). Insofern ist das Galaxysetting für mich unbedeutend, abgesehen von den Möglichkeiten, die sich mit Gravitation und Umrundung von kleinen Felsbrocken ergeben. Dadurch ist auch 3D World für mich ein tolles Spiel.

    Und was du zu Uncharted sagst, ist sehr wahr: Einmal Schnee, einmal Wüste – ansonsten identisch. Man kann es gut unterscheiden, aber im Kern muss man nur einen der beiden Teile spielen. Bei Galaxy kann man die Teile optisch nicht unterscheiden, aber man muss eben nicht nur einen Teil spielen, weil die Ideen so anders sind.

    Und beim Punkt des Recyclings kommen wir jetzt nicht zusammen, weil unsere Erinnerung jeweils nicht frisch genug ist. Dass sich die Pflanze wiederholt, erinnere ich aber auch und das hab ich schon damals nicht verstanden.

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #64420

    Shiningmind
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Und Shiningmind: Derartige Beiträge sind, wie Yoshi schon schreibt, einfach unnötig und vergiften das Klima. Und es wundert mich, so was von dir zu lesen, weil du sonst gar nicht in diese Kerbe haust (zumindest nicht in meiner Wahrnehmung). Zumal dein Beitrag an dieser Stelle nun wirklich völlig unangebracht ist. Erstens bin ich der einzige, der sich aufgeregt hat und ich bin nun wirklich nicht verdächtig, Mario, Zelda oder Nintendo niemals zu kritisieren. Ich habe ganze Pamphlete gegen Wind Waker, Twilight Princess, Mario Sunshine geschrieben und mich auch zur Softwaresituation auf U und Switch hart geäußert. Ich kann jetzt wieder mein halbjährliches Verteidigungsposting schreiben, in dem ich darlege, dass ich Videospiele sehr differenziert betrachte, aber das lasse ich jetzt. Zweitens reden wir hier nicht über irgendein Spiel, sondern über eines der bestbewerteten, meistgefeierten Spiele überhaupt und einen Genrekönig. Und wenn dann einer daherkommt und sagt, dass dieses Spiel heute ein DLC-Pack wäre, dann kann man das nicht so stehen lassen, weil es einfach zu abstrus ist. Im Grunde hat Lek nur gesagt, dass er Galaxy überdrüssig war und das hat auch keiner infrage gestellt. Ich habe das nur zum Anlass genommen, dies fortlaufende Behauptung von Zelos mal aufs Korn zu nehmen. Und drittens ist es ja nichtmal eine Kritik – wir sind uns alle inklusive Zelos einig, dass das ein top Spiel ist. Es geht hier um eine wiederkehrende Sachbehauptung, der ich entschieden widerspreche. Zelos sagt ja selbst, er will nicht kritisieren, sondern ein interessantes Phänomen betrachten. Das finde ich super. Ich mag diese Diskussionen mit Zelos. Ihm geht es nicht um eine Kritik, mir nicht um eine Verteidigung. Und in diese Situation grätscht du rein mit der Behauptung, hier würde wieder irgendeine Fanboyunion Kritik totlabern. Und mir stinkt es, dass so eine Diskussion hier nicht möglich ist, ohne einen dieser Seitenhiebe zu bekommen, die wesentlich reflexartiger und grundlagenloser kommen als irgendeine Nintendoverteidigung.

    Deine Wahrnehmung ist auch nicht falsch, denn mein Beitrag war als Reaktion auf Leks Post oben auf dieser Seite rein satirisch gemeint ( darum der Ätsch Smiley zum Schluss)und Satire besteht für gewöhnlich aus der Hauptzutat überspitztem Humor mit einer Prise Wahrheit. Mario, Zelda und Nintendo lösen hier die meisten Emotionen und Reaktionen aus. Lek hatte das so gar nicht beabsichtigt oder damit gerechnet. (Eine solche Lawine losgetreten zu haben in der er bei den folgenden Beiträgen unterzugehen drohte) Das wollte ich mit meinem Statement etwas überspitzen. Mehr nicht. Es liegt mir fern hier Aggressionen zu fördern. I am sorry. smile

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 3 Wochen von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 3 Wochen von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 3 Wochen von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 3 Wochen von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 3 Wochen von  shiningmind.
    2 users thanked author for this post.
    #64464

    LekRyugan
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Um mal wieder auf das eigentlich Spiel zu sprechen zu kommen: Ich habe mir gestern noch einmal das Nintendo Direct angesehen (kommentiert) und wenn man das Spiel sieht, während sich Leute dafür begeistern, kann ich die Vorfreude tatsächlich ein wenig nachvollziehen. Ich bin zwar noch fern davon gehyped auf Odyssey zu sein, aber zumindest kann ich mir jetzt vorstellen es zu spielen.

    #64553

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Shinigmind: Fair enough, Schwamm drüber. Ist möglicherweise n wunder Punkt :]

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #65250

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #65255

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Man kann die Kurzversion des Liedes bis Januar kostenlos herunterladen.
    https://www.nintendo.co.jp/switch/aaaca/pauline/index.html
    Ist übersichtlicher (und spoilert weniger) als die amerikanische Seite. (http://supermario.nintendo.com)
    Das erste ist nur die Abfrage, ob die Musik auf der Seite abgespielt werden soll.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #65290

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Es passiert schon wieder

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #65293

    Arutha
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied
    #65294

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Mir schwant übles. Das gab es dieses Jahr doch schon einmal. ugly

    Noch immer kein Seasonpass angekündigt.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #65295

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ja. Strange. Danke.

    10/10. Meine Güte.

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #65297

    Shogoki
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Da bin ich wirklich auf eure Meinungen gespannt. Wertungen von Mags und Sites kann ich nicht ernstnehmen, da sie Fangruppen und Anzeigenkunden zufriedenstellen müssen.

    Alle Gameplay-Videos, die ich bis jetzt gesehen habe, haben mich in keiner Weise gehyped. Ich sehe viele und darunter auch gute Ideen, aber es ist nicht so, dass ich das unbedingt spielen muss.
    Abschreckend finde ich die Größe der Welten. Ich fand schon in Super Mario Sunshine manche der Levels zu groß, aber die sind ja winzig im Vergleich zu Odyssee. Deshalb verstehe ich auch nicht, dass oft geschrieben wird, dass es eine Rückbesinnung auf Mario 64 wäre, wenn die Levelgrößen offenbar selbst Donkey Kong 64 und Banjo-Tooie verblassen lassen.
    Man sieht in Gameplay-Videos sehr viele und oft extrem lange Laufwege, auf denen nicht viel passiert, was sehr ungewöhnlich für ein Mario-Spiel ist.

    Also ich bin skeptisch, aber ein echter Mario 64-Nachfolger würde mich zum Switch-Kauf bewegen.

    edit: Die lebende Mütze finde ich weiter absolut unsympathisch (vielleicht liegts auch nur am grausigen Design). Ich mochte den lebendigen Dreckweg auch nie sonderlich, aber dagegen ist der ein richtiger Sympathiebolzen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate von  shogoki.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate von  shogoki.
    #65305

    Zeratul
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Genau die gleichen Bedenken habe ich auch Shogoki. Während ich die großen weiten Gebiete in Zelda liebe, will ich die eigentlich nicht in einem Mario-Spiel haben. Aber mal abwarten, vllt täuscht das in den Videos auch ein wenig und es ist ein ganz anderes Gefühl, wenn man es selbst spielt.

    Die Mütze mag ich allerdings auch nicht und noch viel mehr wirken die realen Menschen der Großstadt-Welt nach wie vor wie ein Fremdkörper auf mich.

    1 user thanked author for this post.
    #65313

    Shogoki
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Dann bin ich also nicht alleine. Fand es sehr merkwürdig, dass man schon bei der Enthüllung von SMO vielfach vernehmen konnte, dass das das nächste 10/10-Spiel sein wird und womöglich das beste Mario aller Zeiten und diese Meinung wurde im Laufe der Zeit, als mehr vom Spiel gezeigt wurde, immer fester verkündet. Ich bin mir sehr sicher, dass es ein sehr gutes Spiel im Bereich von 8-9 sein wird, aber für 10/10 und das beste Mario aller Zeiten muss alles stimmen und da lassen Unsympathie/ Fremdkörper und die Größe der Welten bei mir Zweifel aufkommen und wusste nicht, ob das nur an mir liegt oder andere auch so denken.

    Da du genau die gleichen Gedanken und Bedenken äußerst, bin ich also nicht verrückt und kann dir nur danken, Zeratul!

    #65314

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Neben der SMG2-Levelpack-Diskussion gab es auf den letzten Seiten aber auch andere Zweifler.

    Was ich aus den bisherigen Antworten auf meine Frage, worauf ihr euch bei dem Spiel nun freut, herauslesen kann ist, dass ich mit meinen Zweifeln nicht alleine bin und einige erst einmal abwarten, wie das Spiel wird.

    Ich habe Bedenken, die Welten könnten einerseits zu groß sein, und andererseits könnte das Kappenfeature zu sehr als kreatives Feature im Mittelpunkt stehen, worunter das sonstige Spieldesign etwas leidet.
    BotW hat von der Edge ebenso eine 10 bekommen. Die super große spielerische Freiheit konnte bei mir die Knappheit dessen, was ich von einem 3D-Zelda erwarte, bei weitem nicht ausgleichen.

    Augen auf Objekte draufklatschen, fand ich bei Rare schon nicht toll. ugly

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #65315

    Puka
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Ich teile diese Zweifel hingegen nicht, sondern bin begeistert von der Vielseitigkeit des Spiels. Zu große Level sind nur dann ein Problem, wenn wenig abwechslungsreicher Inhalt geboten wird, das scheint nicht der Fall zu sein. Abgesehen davon ist Odessey nach den letzten 4 sehr linear strukturierten 3D-Marios (3D-Land zähle ich mit), eine sehr willkommene Abwechslung. Mario wildert sicherlich im Bereich des Action-Adventures, aber das hat er auch mit SM64 schon gemacht. Die Rückbesinnung auf diese 3D-Wurzeln sind also nicht einfach nur unterstellt, auch wenn es kein Clon ist.

Ansicht von 20 Beiträgen - 221 bis 240 (von insgesamt 440)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren GAMING Games Super Mario Odyssey (Switch)

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.