Allgemein

Life is Strange 2: Dontnod bestätigt Arbeiten am Sequel

Square Enix und  Dontnod Entertainment haben heute eine spezielle Botschaft für alle Life is Strange-Fans veröffentlicht. In dem Video bedanken sich die Entwickler zum einen bei den inzwischen über 3 Millionen verschiedenen Spielern des Episoden-Adventures und zum anderen über all die zahlreichen Briefe, Nachrichten und Fanarts die sie durch Life is Strange erhalten haben. Der spannendste Part hierbei ist allerdings die Bestätigung, dass sich derzeit ein neues Life is Strange-Game vom gleichen Team in Entwicklung befindet. Die Arbeiten am Sequel begannen etwa im Januar 2016, zeitgleich mit dem Release der Retail-Version des Erstlings.

Wer nun auf eine baldige Enthüllung des Titels auf der kommenden E3 hofft, den müssen wir leider enttäuschen, da das Team bereits bestätigt hat, dass sie dort noch nichts zeigen werden. Wann wir mit handfesten Informationen zu „Life is Strange 2“ rechnen dürfen, steht also bisher noch in den Sternen. Wir bleiben aber auf jeden Fall gespannt!

Freut ihr euch auf den zweiten Teil von Life is Strange? Wenn ja, sollen die Charaktere aus dem Erstling zurückkehren oder soll lieber eine komplett neue Geschichte erzählt werden?

Für Redakteur Christoph sind vor allem gut geschriebene Charaktere, eine mitreißende Handlung sowie fantastische Welten mit dichter Atmosphäre, Aspekte die ihn beim Spielen begeistern. Neben Titeln wie The Last of Us und Bloodborne, schlägt seine Leidenschaft für Games dabei besonders für japanische Produktionen à la Final Fantasy und Persona.
K
  • K
    Kachō
  • 18. Mai 2017
Toll =)
Aber bitte nur ein Nachfolger in der Machart und nicht mit den gleichen Charackteren. Höchstens als Nebenrollen oder Erwähnungen.
E