Ausblicke

Monatsvorschau: Die Games im April 2018

Männliche Bärte, Pappkartons und die japanische Mafia erwarten euch im April 2018!

Nach dem doch sehr vollgestopften ersten Quartal, treten die Publisher diesen Monat wieder etwas auf die Bremse, zumindest was die Zahl der Neuerscheinungen betrifft. Zocker allen Alters können sich trotzdem wieder auf eine bunte Mischung aus AAA-Hochkarätern, Ports, HD-Neuauflagen, oder auch Nischen-Titeln freuen. Für einen  knackigen Überblick über die kommenden Games, könnt ihr wie immer  unser  Vorschau-Video   bzw. weiter unten die  komplette Liste zu Rate ziehen :

Highlights des Monats:

Yakuza 6: The Song of Life –  | Release: 17.04.2018

 

 

 

 

Mit etwas über einem Jahr Verspätung, bringt SEGA das finale Kapitel des „Drachen von Dojima“ endlich auch in den Westen. Als erstes Game der Reihe, das ausschließlich für die aktuelle Konsolengeneration entwickelt wurde, bietet Yakuza 6 nicht nur eine schickere Optik, sondern auch flüssigere Übergänge beim Erkunden der Stadt. Wer sich bisher von Spoilern fernhalten konnte, wird hier hoffentlich einen würdigen Abschluss für Kazuma Kiryus Story bekommen.

God of War –  | Release: 20.04.2018

 

 

 

 

Der mit Spannung erwartete neue Teil der God of War-Saga führt Kratos in das Reich der nordischen Götter. Neben dem Wechsel des Settings, gibt es zahlreiche Änderungen am Gameplay, wie beispielsweise die (nicht mehr fixe) Kameraperspektive und neue RPG-Einflüsse. Darüber hinaus versucht das Team von Sony Santa Monica dieses Mal vor allem in Sachen Story zu punkten, welche die Beziehung zwischen Kratos und seinem Sohn Atreus in den Mittelpunkt rückt.

Nintendo Labo –  | Release: 27.04.2018

 

 

 

 

Nintendo versucht mit ihrer neuesten Produktlinie, „Nintendo Labo“, vor allem die jüngere Spielerschaft und/oder leidenschaftliche Bastler anzusprechen. Mithilfe der enthaltenen Kartons und Anleitungen wird die eigene Switch so im Handumdrehen zur Angelrute, einem Klavier, oder sogar einem ferngesteuerten „Roboter“. Wie gut das Konzept aufgeht, finden wir Ende des Monats heraus!

Konsolen- & Handheld-Games in Deutschland, April 2018 :

Bestellt eure Games bequem über diesen Link auf Amazon und unterstützt Gaming-Universe  so mit euren Einkäufen ohne zusätzliche Kosten!

Datum Titel Publisher Plattform
6. April
Time Carnage VR EuroVideo PlayStation 4, VR
10. April
Extinction Maximum Games PlayStation 4, Xbox One, PC
11. April
Robocraft Infinity Microsoft Xbox One
13. April
Rick and Morty – Virtual Rick-ality Flashpoint AG PlayStation 4, VR
17. April
Yakuza 6: The Song of Life Sega PlayStation 4
19. April
Don’t Starve Mega Pack 505 Games PlayStation 4, Xbox One
Wonder Boy: The Dragon´s Trap Headup Games PlayStation 4, Nintendo Switch
Darkest Dungeon: Ancestral Edition Headup Games PlayStation 4, Nintendo Switch
20. April
God of War Sony PlayStation 4
24. April
South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe Ubisoft Nintendo Switch
Max: The course of brotherhood EuroVideo Nintendo Switch
26. April
8 Bit Invaders NBG PlayStation 4, Xbox One, PC
8 Bit Hordes NBG PlayStation 4, Xbox One, PC
8 Bit Armies NBG PlayStation 4, Xbox One, PC
Shaq Fu: A Legend Reborn Standard EuroVideo PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One, PC
Hero Defense – Haunted Island Headup Games PlayStation 4, PC
27. April
Nintendo Labo: Toy-Con 01 Multi-Set Nintendo Nintendo Switch
Nintendo Labo: Toy-Con 02 Robo-Set Nintendo Nintendo Switch
Deathwing: Space Hulk Enhanced Edition Focus Home Interactive PlayStation 4, PC
Steamworld Dig 2 Rising Star PlayStation 4, Nintendo Switch
30. April
Das schwarze Auge: Nordland Trilogie – Sternenschweif UIG PlayStation 4, Xbox One
Pineview Drive UIG Nintendo Switch

*Sämtliche Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Aktualität.

Welche Titel stehen diesen Monat auf eurem Einkaufszettel?

Für Redakteur Christoph sind vor allem gut geschriebene Charaktere, eine mitreißende Handlung sowie fantastische Welten mit dichter Atmosphäre, Aspekte die ihn beim Spielen begeistern. Neben Titeln wie The Last of Us und Bloodborne, schlägt seine Leidenschaft für Games dabei besonders für japanische Produktionen à la Final Fantasy und Persona.
Für mich ist da nichts zum Kauf geplant.
Am ehesten God of War.

Auf Verkaufszahlen zu Labo bin ich dann aber gespannt.
Hätte ich eine Switch, würd ich mir PineView Drive holen.
God of War spiele ich irgendwann mal, aber im April ist kein Kauf geplant bislang
R