Monatsvorschau: Die neuen Games im Mai 2017

Im Folgenden präsentieren wir euch die Konsolen- und Handheld-Games, welche im Mai 2017 in den deutschen Handel kommen.

Nach einem phänomenalen ersten Quartal, das sowohl qualitativ als auch quantitativ sicher in die Gaming-Geschichtsbücher eingehen wird, könnte man meinen, dass Publisher weltweit nun ihr Pulver verschossen haben. Doch dem ist nicht so,  denn auch im Mai erscheinen weiter interessante Titel, sowohl was bereits etablierte große Marken, als auch komplett neue IPs betrifft.

Bereits zu Monatsanfang geht es mit Prey los, dem vielversprechenden Sci-fi Ego-Shooter Reboot von Entwickler Arkane. Das deutsche Team von Deck13 bringt mit The Surge hingegen ein komplett neues Action-Rollenspiel, das auf dem Fundament von Lords of the Fallen aufbaut und sich somit erneut an besonders Hartgesottene richtet. Auch Freunde von Virtual Reality kommen diesen Monat auf ihre Kosten, kommen doch mit dem Ego-Shooter Farpoint und Star Trek: Bridge Crew endlich wieder zwei größere Titel für PlayStation VR. Und wer hätte das gedacht, THQ Nordic hält sein Versprechen und bringt Darksiders Warmastered Edition mit etwas Verspätung nun doch noch für die Nintendo Wii U! Mit Sicherheit der letzte Titel dieser Größenordnung für den Tablet-Kasten.

Und wo wir gerade bei Verspätungen sind: lange mussten wir warten, lange war es verschollen, doch endlich wird das farbenprächtige Adventure RiME für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Eine Switch-Version soll dann im dritten Quartal folgen. Wer in der Zwischenzeit Futter für seine Hybridkonsole sucht, der kann diesen Monat stattdessen einen Blick auf das Taktik-RPG Disgaea 5 Complete oder den Prügelspiel-Klassiker Ultra Street Fighter II: The Final Challengers werfen.  Spektakuläre Kloppereien bietet zudem auch Netherrealm Studios mit den bekanntesten DC-Superhelden in Injustice 2.

Die komplette Übersicht an Releases könnt ihr in unserem brandneuen Vorschau-Video begutachten, sowie für alle kurz Angebundenen, in der Liste weiter unten nachlesen:

Konsolen- & Handheld-Games in Deutschland, Mai 2017 : 

04. Mai
Don’t Starve Mega Pack – (PlayStation 4, Xbox One)
Guardians of the Galaxy: The Telltale Series – Season Pass Disc – (PlayStation 4, Xbox One)

05. Mai
Dreamfall Chapters – (PlayStation 4, Xbox One)
Prey – (PlayStation 4, Xbox One)
World to the West – (PlayStation 4, Xbox One)

09. Mai
Das schwarze Auge: Schicksalsklinge – (PlayStation 4, Xbox One)
Harvest Moon: Dorf des Himmelsbaumes – (Nintendo 3DS)

12. Mai
Birthdays the Beginning – (PlayStation 4)

16. Mai
The Surge – (PlayStation 4, Xbox One)

17. Mai
Farpoint – (PlayStation VR)

18. Mai
Injustice 2 – (PlayStation 4, Xbox One)
Portal Knights – (PlayStation 4, Xbox One)

19. Mai
Akiba’s Beat – (PlayStation 4, Vita)
Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia – (Nintendo 3DS)
Hakuoki: Kyoto Winds – (PlayStation Vita)
Operation Babel – New Tokyo Legacy – (PlayStation Vita)
Shadow Tactics: Blades of the Shogun – (PlayStation 4, Xbox One)

23. Mai
Darksiders Warmastered Edition – (Nintendo Wii U)
Utawarerumono Mask of Deception – (PlayStation 4)

26. Mai
Cooking Mama – Sweet Shop! – (Nintendo 3DS)
Constructor – (PlayStation 4, Xbox One)
Disgaea 5 Complete – (Nintendo Switch)
Get Even – (PlayStation 4, Xbox One)
RiME – (PlayStation 4, Xbox One)
Samurai Warriors: Spirit of Sanada – (PlayStation 4)
Ultra Street Fighter II: The Final Challengers – (Nintendo Switch)
Velocity 2X: Critical Mass Edition – (PlayStation 4)

30. Mai
Aven Colony – (PlayStation 4, Xbox One)
Lock`s Quest – (PlayStation 4, Xbox One)
MXGP 3 – (PlayStation 4, Xbox One)
Star Trek Bridge Crew – (PlayStation VR)

Welche Games stehen diesen Monat auf eurem persönlichen Wunschzettel? Lasst es uns in den Kommentaren unterhalb des Artikels wissen!

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Monatsvorschau: Die neuen Games im Mai 2017"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Biber
Mitglied
Patreon

Jede Woche neue Überraschungen aus der GU-Kiste. Schön! Anregungen: Etwas kürzere Laufzeit pro Spiel und eine weniger „epische“ Musikauswahl smile

Valet
Editor

Ich bin zwar „parteiisch“, aber: Ich fand´s eh schon recht knapp. Noch kürzer, und das zappt imo zu schnell durch. So wie´s ist, isses grad recht. Es sind halt einfach insgesamt viele Spiele pro Monat, sodass sich ´ne längere Videolänge ergibt.

@Law: Schönes Video, sehr praktisch!

Z.Carmine
Mitglied
Patreon

Für mich ist da eher weniger vorbei. Prey habe ich vorerst gestrichen, weil Atmosphäre und Schwierigkeit in der Demo mir doch etwas zu eindrucksvoll waren.
Bei FE Shadows of Valentia habe ich momentan auch nicht so recht Bock. Und den DLC-Wahn müssen sie dort natürlich auch bringen.
Akiba’s Beat wird wohl eher im Angebot gekauft.

Tazel
Webmaster

Sehr feine, feine neue Rubrik! smile

FreakazoidGU
Mitglied

Sehr cooles Video gefällt mir sehr gut.

wpDiscuz

Passwort vergessen