Ausblicke

Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords in der Vorschau

Seit der Veröffentlichung im September 2014 beansprucht Destiny einen Top-Platz unter den meistgespielten Titeln auf Konsole. Das liegt vor allem auch an regelmäßigen Erweiterungen, auf die Fans nicht verzichten wollen. Das Erwachen des eisernen Lords ist der kommende DLC für den Shooter. Auf der gamescom 2016 hatte ich nun die Möglichkeit, zwei Runden Supremacy auf neuen Karten, sowie eine Strike-Mission zu spielen. Bekannt aber gut …
Ausblicke

Angespielt: Bioshock: The Collection

Kaum eine Shooter-Reihe hat so viele Fans sowohl bei Spielern als auch bei Kritikern wie Bioshock. Die dichte Atmosphäre und die brutalen Gefechte konnten auch mich schon auf Xbox 360 und PlayStation 3 überzeugen. Alle die bislang noch nicht mit einem Leuchtturm in die Unterwasser-Metropole Rapture und die Wolken-Stadt Columbia gereist sind, können dies bald auf ihrer neuen Konsole nachholen – oder die drei Shooter …
Ausblicke

Angespielt: Watch Dogs 2

Nach sieben Jahren in Folge, in denen jährlich mindestens ein großer Assassin’s Creed-Titel erschienen ist, hat Ubisoft Montreal in diesem Jahr ein wenig Abwechslung von ihrem üblichen Programm zu verzeichnen und setzt neben der Neuentwicklung For Honor – das auf der Messe in einer kurzen Demo übrigens einen bedeutend stärkeren Eindruck gemacht hat, als die routinierte Warriors-Serie – auf eine Fortsetzung von Watch Dogs. Wir …
Ausblicke

Gigantic in der Vorschau

Nachdem das Moba-Genre die Multiplayer-Szene auf dem PC erobert hat, findet man es nun auch immer öfter auf der Heimkonsole. Spiele wie Smite haben bewiesen, dass die komplexen Steuerungsschemen mit etwas Kreativität auch gut auf den Controller übertragbar sind. Mit Gigantic steht ein weiterer vielversprechender Kandidat für den Genrethron in den Startlöchern. Wieso das so ist? Meine gamescom-Eindrücke verraten es! Nur ein weiteres Moba? Was …
Ausblicke

Gears of War 4 in der Vorschau

Während wir Xbox-Fans nur knapp fünf Jahre auf die Fortsetzung der Gears of War-Story warten mussten, sind auf dem Planeten Sera zwischenzeitlich 25 mehr oder weniger friedliche Jahre ins Land gezogen. Marcus Fenix hat die Lancer gegen einen Spaten eingetauscht und sich ein gemütliches Zuhause errichtet. Hier hat er auch seinen Sohn JD großgezogen: einen der neuen Helden von Gears of War 4. Jetzt rattern …
Kritiken

République im Test

République wurde einst über eine Kickstarter-Kampagne finanziert und ist das erste Spiel des Indie-Studios Camouflaj, welches von Metal Gear Solid 4-Producer und Halo 4-Creative-Director Ryan Payton gegründet wurde. Zunächst wurden die ersten Episoden des Stealth-Abenteuers lediglich für iOS- und Android-Geräte veröffentlicht – wenig später folgte dann eine Remastered Edition für PC und Mac. Nach Fertigstellung der fünften und letzten Episode kommen nun auch PlayStation 4-Besitzer …
Kritiken

Super Mario 3D World im Test

Die Tradition, eine neue Konsolengeneration mit einem Mario-Titel zu eröffnen, hat Nintendo schon seit GameCube und Luigi´s Mansion abgelegt. Trotzdem hat sich gerade im 3D-Bereich immer wieder gezeigt, dass es in Sachen Software erst mit dem Erscheinen des neuen, großen Mario-Spiels wirklich losgeht. Dann erst folgen Zelda, Metroid und wie sie alle heißen. Zwar erschien bereits zum Launch der Wii U-Konsole ein Jump´n´Run rund um …
Kritiken

Assassin’s Creed Chronicles: Russia im Test

Der neueste und letzte Ableger der Meuchelmörder-Trilogie spielt in Russland zur Zeit der Oktoberrevolution. Nachdem zwischen dem ersten und zweiten Teil der Chroniken neun Monate vergangen sind, hat man uns mit Assassin’s Creed Chronicles: Russia allerdings nur vier Wochen warten lassen. Ist es Climax gelungen, einen würdigen Abschluss für die Trilogie zu finden? Das erfahrt ihr in unserem GU-Test. Neuer Meuchelmörder – gleiches Prinzip Dieses …
Kritiken

Assassin´s Creed Chronicles: India im Test

Laut jüngster Bekanntmachung wird Ubisoft uns in diesem Jahr mit keinem neuem Assassin’s Creed-Ableger versorgen. Neben der Hauptreihe gibt es jedoch noch diese kleine Assassin’s Creed Chronicles-Reihe: Nachdem Climax die Spieler bereits im letzten Jahr nach China geschickt hat, verschlägt es uns dieses Mal ins weit entfernte Indien und Afghanistan. Ob sich ein Abstecher in das 2.5D-Stealth-Abenteuer lohnt, erfahrt ihr in unserem GU-Test. Dürftiger Storykontext …
Kritiken

Assassin’s Creed Chronicles: China im Test

Ubisoft machte sich auf und erschuf 2007 eine neue legendäre, hauseigene Marke. Ob sie damals damit gerechnet haben, eine derartige Erfolgsgeschichte zu starten, ist nicht ganz bekannt. Produzentin des Titels war damals eine gewisse Jade Raymond, die unter der Spielerschaft weltweit bekannt ist. Die Resonanzen zu den ersten Gameplay-Trailern rund um das Meuchelmörder-Abenteuer von Altair waren hervorragend und sorgten für Erstaunen und eine ganze Menge …