Kritiken

Assassin’s Creed Chronicles: Russia im Test

Der neueste und letzte Ableger der Meuchelmörder-Trilogie spielt in Russland zur Zeit der Oktoberrevolution. Nachdem zwischen dem ersten und zweiten Teil der Chroniken neun Monate vergangen sind, hat man uns mit Assassin’s Creed Chronicles: Russia allerdings nur vier Wochen warten lassen. Ist es Climax gelungen, einen würdigen Abschluss für die Trilogie zu finden? Das erfahrt ihr in unserem GU-Test. Neuer Meuchelmörder – gleiches Prinzip Dieses …
Kritiken

Assassin´s Creed Chronicles: India im Test

Laut jüngster Bekanntmachung wird Ubisoft uns in diesem Jahr mit keinem neuem Assassin’s Creed-Ableger versorgen. Neben der Hauptreihe gibt es jedoch noch diese kleine Assassin’s Creed Chronicles-Reihe: Nachdem Climax die Spieler bereits im letzten Jahr nach China geschickt hat, verschlägt es uns dieses Mal ins weit entfernte Indien und Afghanistan. Ob sich ein Abstecher in das 2.5D-Stealth-Abenteuer lohnt, erfahrt ihr in unserem GU-Test. Dürftiger Storykontext …
Kritiken

Assassin’s Creed Chronicles: China im Test

Ubisoft machte sich auf und erschuf 2007 eine neue legendäre, hauseigene Marke. Ob sie damals damit gerechnet haben, eine derartige Erfolgsgeschichte zu starten, ist nicht ganz bekannt. Produzentin des Titels war damals eine gewisse Jade Raymond, die unter der Spielerschaft weltweit bekannt ist. Die Resonanzen zu den ersten Gameplay-Trailern rund um das Meuchelmörder-Abenteuer von Altair waren hervorragend und sorgten für Erstaunen und eine ganze Menge …
Kritiken

Mario & Luigi: Paper Jam Bros. im Test

Während Nintendos Heimkonsole Wii U in den letzten Jahren nur spärlich mit neuer Software und insbesondere Rollenspielen versorgt wurde, mausert sich der Nintendo 3DS zu einer wahren Goldmine an Rollenspiel-Perlen. Nach Paper Mario: Sticker Star und Mario & Luigi: Dream Team Bros. veröffentlichte Nintendo mit Mario & Luigi: Paper Jam Bros. den bereits dritten Mario-Rollenspiel-Ableger auf dem 3D-Handheld und vereint damit erstmals die beiden unterschiedlichen …
Kritiken

The Witcher 3: Wild Hunt im Test

The Witcher 3: Wild Hunt sollte ursprünglich bereits im Jahr 2014 erscheinen. Die Entwickler von CD Projekt RED wollten jedoch alles richtig machen und nahmen sich entsprechend die benötigte Zeit, um dieses Spielabenteuer zu optimieren. Hierbei handelt es sich bereits um das dritte Videospiel der Witcher-Reihe, in welcher der Spieler in die Rolle des weißhaarigen Hexers Geralt von Riva schlüpft. Dieser fand seinen Ursprung in …
Kritiken

Stella Glow im Test

Das Genre des rundenbasierten Strategie-Rollenspiels ist spätestens seit der Veröffentlichung der Fire Emblem-Reihe in aller Munde und lieferte Nintendo erst kürzlich einen Anlass, um die Serie und das Genre mittels einer Free2Play-App noch mehr Menschen zugänglich zu machen. Das kürzlich erschienene Stella Glow für den Nintendo 3DS versucht nun ebenfalls von der immer stärker werdenden Popularität des Genres zu profitieren. Ist es dem mittlerweile ehemaligen …
Kritiken

Far Cry Primal im Test

Far Cry dürfte bereits vielen Spielern ein Begriff sein. Während Ubisoft Montréal die Spieler zuletzt noch auf Erkundungsreise in den Tropen und dem Himalaya geschickt hat, widmet sich der Publisher nun mit einem innovativen Open-World-Sandbox-Spielprinzip dem ursprünglichen Überlebenskampf der Menschheit mit riesigen Bestien, atemberaubenden Landschaften und wilden, unvorhersehbaren Begegnungen. Far Cry Primal lässt uns 10.000 Jahre in eine Welt zurückreisen, in der Menschen noch nicht …
Kritiken

Hometown Story im Test

Als geborener Städter mag das Leben in einem winzigen beschaulichen Dorf langweilig erscheinen. Jeden Tag sieht man die gleichen Leute und von fetzigen Partys fehlt jede Spur. Manchmal sehnt man sich aber vielleicht nach genau dieser Gemächlichkeit ohne jede Hektik. Das dachte sich wohl auch der geistige Vater der Harvest Moon-Reihe, Yasuhiro Wada, und erfüllte sich laut eigener Aussage mit der Entwicklung der Dorf- und …
Kritiken

Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 im Test

Seit 2007 liefert uns der japanische Entwickler CyberConnect2 in mal mehr, mal weniger regemäßigen Abständen neue Ableger der Naruto Ultimate Ninja Storm-Serie. Mit dem nun inzwischen sechsten Teil feiern die Ninja rund um Naruto Uzumaki nicht nur ihr Debüt auf der aktuellen Konsolengeneration, sondern auch den angeblichen Schluss der Prügelspiel-Reihe. Jede Menge Ambitionen seitens der Entwickler und selbstversändlich hohe Erwartungen der Fans sind hierbei vorprogrammiert. …
Kritiken

The Legend of Zelda: A Link Between Worlds im Test

Neun Jahre ist es her. Seit neun Jahren, genauer gesagt seit dem Erscheinen von Minish Cap, hat Link in einem Zelda-Hauptteil nicht mehr auf Knopfdruck des Spielers mit seinem Schwert zugeschlagen. In Skyward Sword musste der Spieler Schwertschläge nachahmen, in Twilight Princess einfach nur fuchteln und in den beiden Nintendo DS-Zeldas Phantom Hourglass und Spirit Tracks war eine Wischbewegung der Befehl für Links Hiebe. Während …