Super Mario Galaxy und weitere Wii-Titel erhalten HD-Version – in China

Nvidia ist nicht nur der Chiplieferant hinter der Nintendo Switch, sondern offenbar auch ein umfassenderer Partner für Nintendo. Der Handheld Nvidia Shield, der schwerpunktmäßig dafür gedacht ist, per Streaming-Technologie PC-Spiele abzuspielen, selbst aber mit einem Chipsatz ähnlicher Bauart wie die Nintendo Switch daher kommt, erscheint demnächst in China. In einer gerade für Nintendo sehr ungewöhnlichen Kooperation wird Nvidia Shield mit einer Reihe von Nintendo-Titeln versorgt werden, die ihren Ursprung auf der Wii haben.

Den Anfang werden die Spiele The Legend of Zelda: Twilight Princess, Super Mario Galaxy, Punch Out!! und New Super Mario Bros. Wii machen. Alle vier Spiele werden der ersten Bekanntmachung nach in HD laufen. Während im Falle von Twilight Princess eine HD-Version bereits existiert, sind die übrigen drei Spiele bislang nur in Standard-Auflösung erschienen.

Ein Release der Nintendo-Titel im Westen ist derzeit nicht angekündigt. Auf Grund der technischen Nähe zur Nintendo Switch wäre es aber durchaus denkbar, dass die für Shield geleistete Arbeit auch eine gute Grundlage für spätere Switch-Portierungen sein dürfte.

Verfasst von
Sebastian hat eine ausgeprägte Vorliebe für Jump & Runs, zählt aber auch Action-Adventures und Arcade-Spiele zu seinen Lieblings-Genres. Hauptaugenmerk liegt bei ihm meistens auf der Spielmechanik, eine gut geschriebene Geschichte lässt ihn aber auch schwach werden. Lieblingsspiele: Yoshi’s Island, Super Mario Galaxy 2, Sonic Generations und Zelda: Skyward Sword.

Deine Meinung?

1 0

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Super Mario Galaxy und weitere Wii-Titel erhalten HD-Version – in China"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.