Ausblicke

Yooka-Laylee und das unmögliche Labyrinth – Gamescom Hands-On

Yooka-Laylee hat sich vor zwei Jahren angeschickt, in die großen Fußstapfen von Banjo-Kazooie zu treten und die Collectathon-Spielformel des Rare-Klassikers wiederzubeleben. Statt auf den Erkenntnissen des Erstlings aufzubauen und einen direkten Nachfolger zu entwickeln hat sich Playtonic allerdings entschieden, in Yookas und Laylees zweitem Videospielabenteuer einen gänzlich anderen Weg zu nehmen und ein 2D Jump & Run im Stil von Donkey Kong Country entwickelt. Auf …
Magazin

Spiele des Jahres 2017 der GU-Redaktion

2017 hatte einige starke Titel auf Lager, die teilweise wohl sogar in den Kanon der besten Spiele aller Zeiten eingegangen sind. Obwohl man sich bestimmt auf das ein oder andere Spiel als besonderes Highlight einigen könnte, hat jeder Spieler seinen eigenen Geschmack. So eben auch in der GU-Redaktion, weshalb wir euch eine individuelle Auswahl unserer liebsten Spiele des Jahres 2017 vorstellen wollen. Gerne könnt ihr …
Kritiken

Die Indie Ecke: Yooka-Laylee, Stardew Valley

Indie-Spiele machen mittlerweile einen Großteil des Spieleaufgebots auf den Konsolen aus und folgerichtig wollen wir den Kleinentwicklern ein wenig mehr Sichtbarkeit einräumen. Hierzu startet an dieser Stelle eine monatliche Artikelreihe, in der unsere Redakteure Tosha und Sebastian ihre Indie-Highlights des Monats vorstellen. Sebastians Highlight des Monats: Yooka-Laylee (Xbox One / PS4 / später: Nintendo Switch) Auf Xbox One und PlayStation 4 haben ehemalige Rare-Mitarbeiter zusammen …